Saison 2020 / Coronavirus - Stand Herbst 2020

Sehr geehrte Hafennutzer und Besucher,

Zur Eindämmung des Coronavirus erweitern wir die Hafenordnung auf Erlass der Landesregierung.

Grundlage hierfür sind die Veröffentlichungen der Landesregierung unter:

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/_documents... .

Erweiterung der Hafenordnung befristet bis zum 31.12.2020:

1. Wir nehmen die Erlasse der Landesregierung zum Infektionsschutz und der Kontaktvermeidung sehr ernst. Wir machen Sie ausdrücklich darauf aufmerksam, dass die in Hafenordnung und Verträgen festgelegten Vertragsstrafen auch für den Fall von Verstößen gegen die erweiterte Hafenordnung gelten.

2. Die sanitären Einrichtungen sind unter berücksichtigung der allgemein gültigen Hygienevorschriften verfügbar.

3. Die Hafenmeisterei ist für Publikumsverkehr beschränkt. Im Hafenbüro gilt Maskenpflicht und nur eine Person zur Zeit. Zahlungen werden über den Automaten abgewickelt. Die Hafenmeister sind telefonisch unter 04343/9090 oder per Email unter info@yachthafen-wendtorf.de für Sie erreichbar.

4. Das Verweilen oder Unterredungen auf den Stegen sind nicht gestattet, diese dürfen nur betreten werden, um auf kürzestem Weg zum Schiff zu gelangen. Halten Sie bei Begegnungen den erforderlichen Sicherheitsabstand ein.

5. Es ist Corona-Infizierten nicht gestattet den Yachthafen zu betreten. Personen mit einem erhöhtem Coronarisiko müssen einen negativen Test mitführen, welcher bei Ankunft in der Marina nicht älter als 48 Stunden sein darf.

Bitte beachten Sie die Bekannmachungen für Seefahrer, ob einige Schifffahrtsstraßen (z.B. Seeweg nach Dänemark) möglichweise gesperrt wurden. Wir empfehlen zudem bereits vor Abfahrt am Zielort anzurufen und sich anzumelden. 

Extrem wichtig ist, dass Personenansammlungen vermieden werden! Hier ist jeder Einzelne gefragt, die entsprechenden Vorgaben der Landesregierung zum Wohle der Allgemeinheit einzuhalten.

Unser Servicepartner Alphastone oder die Ringwerft werden Ihnen gerne behilflich sein. Diese können Ihr Schiff segelklar/winterklar machen und auf den Liegeplatz/ins Winterlager bringen ohne dass Sie selbst vor Ort sein müssen.

Sie können Alphastone telefonisch unter +49 431 90892502 oder per Email unter info@alphastone-yachtservice.de erreichen.

Sie können die Ringwerft unter +49 4343 9588 oder per Email info@ringwerft.de erreichen.

Wir würden uns freuen, Ihre Schiffe trotz Corona in großer Zahl bei uns im Hafen begrüßen zu dürfen. Sobald die Krise vorbei und das Kontaktverbot gelockert ist, werden wir Sie auch gerne wieder persönlich begrüßen und mit Ihnen eine sonnige Saison verbringen. Wir haben unser Hafenmeisterteam verstärkt, um so besonders gut Acht auf Hafen und Schiffe geben zu können.

Wir bitten um Ihr Verständnis, bewahren Sie Ruhe und Gesundheit.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Saison 2020.

Ihr Marina-Wendtorf-Team